Herzlich Willkommen bei den „Klassikern auf Landpartie":
7. Juni bis 7. September 2014

 

Mit dem Abschlusskonzert der Kammerakademie Potsdam ging eine erfolgreiche 24. Saison der Brandenburgischen Sommerkonzerte in Brandenburg an der Havel zu Ende. Wir bedanken uns bei unseren Künstlern, Kooperationspartnern, Sponsoren und vielen Helfern, die in den letzten drei Monaten zu zahlreichen unvergesslichen musikalischen Erlebnissen beigetragen haben und blicken bereits erwartungsvoll auf die Jubiläumssaison 2015.

Mit über 20.000 verkauften Tickets für die 35 Konzerte, über 100 Beiprogramme und Lesungen sowie zahlreichen ausverkauften Veranstaltungen erfreuen sich die Brandenburgischen Sommerkonzerte ungebrochener Beliebtheit beim Publikum und können an das kontinuierlich hohe Niveau der Vorjahre anknüpfen. Ca. 30.000 Stücke Kuchen wurden an den Kaffeetafeln der Kirchengemeinden im Laufe der Saison verzehrt und ergaben einen Erlös von nahezu 50.000 € für den Denkmalschutz in den Gemeinden. Seit Bestehen des Festivals wurden in Zusammenarbeit mit den brandenburgischen Kirchengemeinden insgesamt ca. 1 Million Euro für den Denkmalschutz erwirtschaftet.
Drei open air-Konzerte fanden in diesem Jahr statt – so viele wie noch nie in einer Saison zuvor: Sowohl die Barockgala im Schlosspark von Stechau als auch das Konzert mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und Igor Levit im Rahmen der Brandenburgischen Landesausstellung in Doberlug-Kirchhain waren ein großer Erfolg. Mit knapp 2000 Besuchern war die Veranstaltung am neuen Flughafen Berlin Brandenburg BER der BigBand der Deutschen Oper Berlin ein besonderes Highlight.

Im kommenden Jahr begehen die Brandenburgischen Sommerkonzerte mit der 25. Saison ein wichtiges Jubiläum. Die Jubiläumssaison hält eine Reihe musikalischer Höhepunkte parat, dazu zählt unter anderem ein großes Festkonzert in Luckau. Viele langjährige Partner des Festivals würdigen das 25jährige Bestehen mit Konzerten von Juni bis September, renommierte Ensembles, >rising stars< der internationalen Klassikszene und hochtalentierter Nachwuchs sorgen auch im kommenden Jahr für die bundesweite Strahlkraft des Festivals.





Die Brandenburgischen Sommerkonzerte
sind Träger des Tourismuspreises
des Landes Brandenburg.

 


Letzte Aktualisierung 15.09.2014, 14.30 Uhr

© 2014 Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH